DE
Elocon
Elocon (Asmanex)
Elocon wird für die Behandlung des Juckens, der Entzündung von Ekzem, Hautentzündung, Allergie, und anderer Hautentzündungen vorgeschrieben.
 
Package Name
Pro Pille
Pro Packung
Sie Sparen
Bestellung
 
5mg × 1 tube Next orders 10% discount
Pro Pille: 14.25$
Pro Packung: 14.25$
Sie Sparen: 0.00$
 
5mg × 2 tubes Next orders 10% discount
Pro Pille: 12.69$
Pro Packung: 25.38$
Sie Sparen: 3.12$
  Best Buy
5mg × 3 tubes Next orders 10% discount
Pro Pille: 11.71$
Pro Packung: 35.13$
Sie Sparen: 7.62$
 
5mg × 4 tubes Next orders 10% discount
Pro Pille: 10.81$
Pro Packung: 43.24$
Sie Sparen: 13.76$
 
5mg × 5 tubes Next orders 10% discount
Pro Pille: 10.65$
Pro Packung: 53.25$
Sie Sparen: 18.00$
 
5mg × 6 tubes Next orders 10% discount
Pro Pille: 10.00$
Pro Packung: 60.00$
Sie Sparen: 25.50$

Produktbeschreibung

Allgemeine Information
Elocon ist ein synthetisches Glukokortikoid. Es ist in Creme, Salbe, und Lotionsform verfügbar. Es wird für die Behandlung des Juckens, der Entzündung von Ekzem, Hautentzündung, Allergie, Entzündung und Juckreiz Dermatosen vorgeschrieben, die durch Glukokortikosteroide (GCS) behandelt werden; Bedingungen, die mit der Hyperkeratose (allergische und seborrhoische Hautentzündung, Schuppenflechte, chronisches Ekzem) verbunden sind. Elocon lässt zu, Produktion von Proteinen zu stimulieren, die Lipocortine zurückhalten. Diese Proteine kontrollieren die Biosynthese von starken Vermittlern der Entzündung, die die Ausgabe ihres allgemeinen Vorgängers hemmt: Arachidonsäure.
Anweisung
Es wird empfohlen, dicke Schicht des Medikaments zur affizierten Haut einmal pro Tag anzuwenden.
Vorsichtsmaßnahmen
Langfristiges Gebrauch kann eine Reizung verursachen. Wenn sie vorkommt, hören Sie auf, die Creme zu verwenden, und setzen Sie sich mit Ihrem Arzt in Verbindung. Elocon soll in die Augen nicht hineingeraten.
Kontraindikationen
Patienten mit der Hyperempfindlichkeit zu Komponenten von Elocon dürfen das Arzneimittel nicht einnehmen.
Mögliche Nebenwirkungen
Nebenwirkungen können folgende einschließen: Brennen, Jucken, Hautatrophie, Akne rosacea. Im Großen und Ganzen können Glukokortikosteroide (GCS) Reizung und Trockenheit, Follikulitis, Hypertrichose, Akne wie Ausschlag, Hypopigmentierung, periorale Hautentzündung, allergische Kontakt-Hautentzündung (ACD), sekundäre Infektion, Riefen und Miliaria (Schwitzen, Ausschlag) verursachen.
Wechselwirkung
Elocon kann nicht zusammen mit Alkalien und Anthralin Topicals verwendet werden.
Verpasste Dosis
Nehmen Sie die verpasste Dosis so bald wie möglich ein. Wenn es fast Zeit der folgenden Einnahme ist, lassen Sie es gerade aus und gehen Sie zu Ihrem Einnahmeplan zurück. Nehmen Sie keine Extradosis ein, um die verpasste Dosis zusammenzusetzen.
Überdosierung
Wenn Sie denken, dass Sie das Arzneimittel überdosiert haben, suchen Sie sofort nach Notarzthilfe. Die Überdosis-Symptome sind: Akne, Depressionen, übermäßiger Haarwuchs, hoher Blutdruck, gekrümmter oberer Rücken, Schlaflosigkeit, mondgesichtig Aussehen, Muskelschwäche, beleibter Körperstamm, Paranoia, Dehnungsstreifen, Anfälligkeit für blaue Flecken und Brüche.
Aufbewahrung
Bewahren Sie das Arzneimittel bei der Raumtemperatur zwischen 2-25ºC (36-77ºF) auf. Schütteln Sie die Lotion vor jedem Gebrauch.
Garantie
Die an der Web-Seite präsentierte Information hat ein allgemeines Charakter. Bemerken Sie bitte, dass diese Information für die Selbstbehandlung und Selbstdiagnose nicht verwendet werden kann. Sie sollen sich mit Ihrem Arzt oder Gesundheitsfürsorge-Berater bezüglich irgendwelcher spezifischen Instruktionen Ihrer Bedingung beraten. Die Information ist zuverlässig, aber wir geben zu, dass sie Fehler enthalten konnte. Wir sind für irgendwelche, direkte oder indirekte, spezielle oder andere Schäden nicht verantwortlich, die durch den Gebrauch dieser Information über die Web-Seite verursacht ist, und auch für Folgen der Selbstbehandlung.